Unsere Leistungen für Sie!

Wir beraten Sie. 

Wir führen ihre Korrespondenz. 

Wir helfen bei der Abfassung ihres Mietvertrages. 

Wir helfen ihnen während eines laufenden Mietverhältnisses, bei:

  • Abmahnungen
  • Mieterhöhungen
  • Umlage von Modernisierungskosten
  • bei der Abwehr unberechtigter Mietminderungen
  • bei Ruhestörungen und dgl.


Wir helfen ihnen bei der Abwicklung von Mietverhältnissen: 

  • Bei Kündigungen
  • bei der Abwehr unberechtigter Kündigungen
  • Wohnungsabnahmen
  • Übergabeprotokolle
  • Schönheitsreparaturen
  • bei Betriebs- und Heizkostenabrechnungen oder ähnlichem. 


Wir stellen ihnen die richtigen Formulare zur Verfügung.

Wir vermitteln Versicherungen.Versicherungen gibt es viele; versichert wird fast alles. Deshalb ist es wichtig, einen massgeschneiderten Versicherungsschutz für die individuell vorhandenen Risiken zu haben. Unser Versicherungsangebot umfasst alle für den Haus- und Grundbesitz wichtigen Sparten. Welche Versicherung sie wirklich brauchen, sagen ihnen unsere Fachleute.

Beratungstermine: jeweils montags von 18.00 - 20.00 Uhr in der Geschäftsstelle 

 

 

Hausbesitzerversicherung

Wir vermitteln für Sie Versicherungsverträge in den für Hausbesitzer wichtigen Sparten bei der Bayerischen Hausbesitzerversicherung wie Vermieterrechtsschutz, Haushaftpflicht- und Privathaftpflichtversicherung, Leitungswasser-, Glas-, Sturm- und Hausratversicherung. Antragsformulare liegen in der Geschäftsstelle aus.

Haus & Grund SolvenzCheck

Die Auswahl des geeigneten Mieters wird immer wichtiger. Angesichts des angespannten wirtschaftlichen Umfelds und der vermieterfeindlichen Gesetze muss vor jedem Abschluss eines Mietvertrages nicht nur der sichere Mietvertrag, sondern auch der neue Mieter gut ausgewählt werden. Alles andere gefährdet die langfristige Rentabilität der Immobilie.

Formularservice

Umfangreiches Sortiment an Formularen rund um die Immobilie.

Errichtung einer Datenbank für Vergleichsmieten

Der Gesetzgeber räumt dem Vermieter die Möglichkeit ein, die Wohnraummiete mittels Nennung dreier Vergleichsmieten zu erhöhen. Voraussetzung dafür ist, dass die Wohnungen vergleichbar sind und dass die Mieten in den letzen vier Jahren vereinbart oder erhöht worden sind. Der Vermieter kann dazu sowohl auf Wohnungen im eigenen Bestand als auch auf Vergleichswohnungen aus einer Datenbank zurückgreifen. Wir sind dabei, über einen von uns erstellten "Vergleichsmieten-Erfassungsboten" eine eigene Datenbank zu errichten, die ausschließlich von unseren Mitgliedern genutzt werden kann.
Download Vergleichsmieten-Erfassungsbogen

Download Hinweise Vergleichsmieten

Rahmenvertrag mit "DIE ENERGIE"

Mitglieder erhalten Vergünstigungen beim Strom- und Erdgasbezug über "DIE ENERGIE"; Einzelheiten entnehmen Sie der "Beitrittserklärung zum Rahmenvertrag".
Download